• 23
    Jun

    CSS-Rendering - Inhalte wie Bilder automatisch in passender Breite generieren

    Weblication® CMS passt Inhalte, wie z.B. Bilder, über das CSS-Picture-Rendering automatisch auf die korrekte Größe an. Die Berechnung erfolgt über die Breitenangaben der im CSS definierten Klasse.
  • 22
    Jun

    Version 12: Überblick einiger Neuerungen für Agenturen und Entwickler

    Weblication® Version 12 bietet auch wieder zahlreiche Neuerungen für Agenturen und Entwickler ...
  • 22
    Jun

    Version 12: Neuer Navigationseditor

    Die Version 12 beinhaltet einen neuen Navigationseditor, welcher sich noch intuitiver benutzen lässt ...
  • 21
    Jun

    Mobile First: Video lokal

    002.000.44: Der HTML5 Video-Player lässt sich über CSS gestalten und hat bei allen Browsern eine ein einheitliche Darstellung.
  • 19
    Jun

    Mobile First: Bild

    0.9.8: Bilder lassen sich über die CSS-Only Eigenschaft -w-filter:sharpen; schärfer darstellen.
  • 06
    Jun

    Version 12: Elemente aus anderen Seiten in aktuell bearbeitete Seite einbinden

    In Weblication® Version 12 lassen sich Elemente aus anderen Seiten in die aktuell bearbeitete Seite einbinden ...
  • 03
    Jun

    Weblic Inhalte aus einer anderen Seite einbinden

    002.000.056.000: Der eingelesene Inhalt einer Gruppe kann auf ein bestimmtes Element beschränkt werden.
  • 02
    Jun

    Weblic Dokumenten-Pool

    002.000.259.000: Dateisymbole werden in der Default-Liste nun als CSS Hintergrundgrafik (svg) eingebunden
  • 02
    Jun

    Weblic Cityweb

    002.000.345.000: Der Bereich Formulare und Dokumente erlaubt nun optional das Einbinden externer Dokumente über eine Objektmaske
  • 02
    Jun

    Weblic Cityweb

    002.000.344.000: Dateisymbole werden in der Default-Liste nun als CSS Hintergrundgrafik eingebunden
  • 02
    Jun

    Weblic Liste

    002.001.139.000: Dateisymbole werden in der Default-Liste nun als CSS Hintergrundgrafik eingebunden
  • 31
    Mai

    Mobile First: Liste

    0.9.2: Das Verschachteln von Dekoratoren ist nun möglich. Neue CSS-Only Variante Akkordeon-Darstellung verfügbar.
  • 30
    Mai

    Changelog Version: 011.005.258.000

    Die Suche berücksichtigt auch RSS-Dateien und Google-Sitemaps, falls der Content-Type text/xml in der Konfiguration der Suche eingetragen ist.
  • 30
    Mai

    Umbenennen von Projekten

    Sollen im nachhinein die Verzeichnisnamen eines Projektes umbenannt werden, können Sie hierzu die Werkzeuge von Weblication® CMS verwenden.
  • 29
    Mai

    Verbindungssicherheit gewährleisten durch SSL-Zertifikat

    Nutzen Sie ein SSL-Zertifikat zum Aufruf Ihrer Webseiten, um die Verbindungssicherheit zu gewährleisten. Dies ist insbesondere wichtig, wenn von den Website-Besuchern Daten in Formularen oder zum Login eingegeben werden, oder dann, wenn Redakteure sich zur Pflege in das System einwählen.
  • 29
    Mai

    Kann ich einem Benutzer nach dem Speichern einer Datei einen Hinweis anzeigen?

    Ja. Öffnen Sie dazu das Projekt- bzw. Verzeichnisereignis onAfterSaveFile, und wählen Sie dort das Snippet "Info Anzeigen" aus. Der Benutzer bekommt dann nach dem Speichern den von Ihnen eingetragenen Hinweis angezeigt. Dieser Hinweis kann auch bedingt ausgegeben werden, um z.B. zu prüfen, ob ein Dokument noch übersetzt werden muss, oder ob noch weitere Aktionen durchgeführt werden müssen.
  • 29
    Mai

    Changelog Version: 011.005.256.000

    Neues Ereignis-Snippet ergänzt, um dem Benutzer z.B. nach dem Speichern einer Datei eine Information anzuzeigen.
  • 28
    Mai

    Mobile First BASE: Eine Übersicht

    Die Mobile First BASE in Verbindung mit Weblication Version 12 wird von immer mehr Partnern eingesetzt, wovon einige bei Neuprojekten bereits ausschließlich auf die Mobile First setzen. Während es strukturell große Überschneidungen zwischen der Mobile First und der Classic BASE gibt, soll dieser Artikel helfen, einen Überblick über die Neuerungen der Mobile First BASE zu bekommen.
  • 26
    Mai

    Changelog Version: 011.005.253.000

    Neue Framework-Funktion wWebhook::sendPhoto verfügbar, um Bilder an Telegram zu senden.
  • 24
    Mai

    Version 12: In der Seiteninfo werden externe Skripte, Webschriften und iFrames aufgelistet

    Hierdurch wird für Administratoren leichter erkennbar, welche Informationen in den Datenschutzhinweisen ergänzt werden müssen. Sichtbar wird beispielsweise wenn Anfahrtsrouten, Social Buttons ohne 2-Klick-Lösung, Diagramme, externe Webschriften oder sonstige externe Skripte eingebunden sind.
  • 24
    Mai

    Mobile First BASE: Qualität für jedes einzelne Bannerbild festlegen

    Pro Banner lässt sich nun die Bildqualität individuell festlegen. Da die notwendige Qualiätsstufe sehr stark von der Art des Bildes bzw. vom Motiv selbst abhängt, kann die Ladegeschwindigkeit so je nach Bildkombination, sehr stark reduziert werden. Während manche Bilder erst bei 80% Qualität sauber wirken, kann bei anderen Bildern 50% völlig ausreichen. Bedenkt man, dass zwischen 100% und 50% Qualität oft ein Größenunterschied von Faktor 10 herrscht, sollte man auf diese Optimierungsmöglichkeit freilich nicht verzichten.
  • 24
    Mai

    Mobile First: Teaser, Banner, Slider

    0.9.5: Die Qualität lässt sich pro Bannerbild individuell definieren.
  • 23
    Mai

    Version 12: Suchen und Ersetzen über vorgefertigte Makros

    Die Suchen und Ersetzen Funktion liefert nun bereits vorgefertigte Makros mit, die sich auswählen und ggf. noch anpassen lassen. Häufig benötigte Ersetzungen können so schneller durchgeführt werden. Gerne nehmen wir auch von Ihnen zusätzlich gewünschte Makros auf. Schicken Sie diese einfach an unseren Support.
  • 22
    Mai

    Version 12: Bildausschnitte sind bereits im Editor sichtbar

    Bildausschnitte werden bereits im Editor hervorgehoben. Diese Funktion ist bei der Nutzung von Art Direction innerhalb der Mobile First BASE besonders nützlich, wo neben dem maximalen auch ein minimaler Bildausschnitt gewählt werden kann. In der BASE Classic steht diese Funktion ebenfalls nach einem Software-Update sofort zur Verfügung.
  • 19
    Mai

    Mobile First: Liste

    0.9.2: Die Liste unterstützt nun Ajax-Ladeanimationen über die Klasse .appendLoading.
  • 19
    Mai

    Intranets, Extranets und Service-Portale mit Weblication® Boardmitteln erstellen

    In Weblication® erstellen Sie passwortgeschützte Extranets und Intranets mit Boardmitteln über Zusatzmodule und fertige kostenlose Weblics® - und das oft einfach per Mausklick ...
  • 18
    Mai

    Version 12: Seiteninfo - Anzeige von Bildgröße und Qualität in Seiten

    Die Seiten-info in Weblication® Version 12 wurde um eine Funktion zur direkten Anzeige von Bildgröße und Bildqualität erweitert ...
  • 18
    Mai

    Festlegen des darzustellenden Bildausschnittes und verschiedene Seitenverhältnisse

    Dieser Artikel beschreibt, wie Sie es einem Benutzer über die Bildbearbeitung ermöglichen, lediglich einen Ausschnitt des Bildes auf der Webseite anzuzeigen.
  • 17
    Mai

    Mobile First: Bild

    0.9.8: Über -w-editmaskExtended-useTitleOfPicture:yes; lässt sich der im Bild hinterlegte Titel übernehmen. Er ist bereits vorab in der Pflegemaske sichtbar.
  • 16
    Mai

    Weblic Bild

    002.000.796.000: Unterstützt nun in Verbindung mit Version 12 die Funktion zur direkten Anzeige der Bildqualität über die Seitenoptimierungsmaske.
  • 16
    Mai

    Version 12: Bildgrößen und Qualitäten direkt auf den Bildern selbst anzeigen lassen

    Die Seitenoptimierung in der Version 12 wurden um eine Funktion zur direkten Anzeige von Bildgröße und Bildqualität erweitert. Diese lässt sich direkt über das Panel in der Seitenoptimierungsmaske aufrufen, und kann auch mit bestehenden Projekten genutzt werden.
  • 15
    Mai

    Mobile First: Bild

    0.9.8: Das Bildelement unterstützt nun die Möglichkeit, für LD und HD Bilder unterschiedliche Qualitäten anzugeben, z.B.: .elementPictureQuality_var80 {-w-quality:80;-w-qualityHD:70;}
  • 12
    Mai

    Mobile First: Bild

    0.9.8: SVG-Bilder lassen sich nun auch einbetten, mit Breite und Höhe versehen und per CSS formatieren.
  • 11
    Mai

    Mobile First: Bild

    0.9.8: Neue CSS-Only Variante speziell für die Darstellung von SVG-Icons verfügbar. Die Pflege der Bildunterschriftsvariante erfolgt nun über -w-editmaskExtended-caption:yes;
  • 11
    Mai

    Daten an Übersetzungs-Software/-Firmen übergeben

    Daten können zum Übersetzen je nach Übersetzungssoftware im nativen Weblication-XML-Dateiformat oder als Plain-Text weitergegeben werden. Wir zeigen Ihnen Beispiele ...
  • 11
    Mai

    Version 12: Schnell erkennen, wenn zu viele große Bilder in einer Seite geladen werden

    Reakteure können direkt beim Erstellen in der Site-Info im Bedien-Panel erkenne, ob in einer Seite zu viele große Bilder hinterlegt sind. Dazu wird die Anzahl der Bilder und Hintergrundbilder sowie die Summen derer Größen angezeigt.
  • 11
    Mai

    Version 12: Schnell erkennen, wenn zu viele große Bilder in einer Seite geladen werden müssen

    Für Redakteure ist nun in der Siteinfo über das Panel sofort ersichtlich, ob in einer Seite zu viele große Bilder geladen werden müssen. Dazu wird die Anzahl der Bilder und Hintergrundbilder sowie die Summen derer Größen angezeigt.
  • 11
    Mai

    Mobile First: Aktuelle Meldungen

    0.9.5: Unter den Meldungen wird eine vor/zurück Blätterfunktion über objektabhängige Inhalte eingebunden.
  • 11
    Mai

    Weblic JavaScript Bibliothek - ui.js

    002.000.596.000: Über CSS-Only kann durch Setzen des data-Attributes pushstateonselect=0 verhindert werden, daß beim Auswählen eines Akkordeon- oder Registerlaschen-Elementes der Anker in der URL ergänzt wird.
  • 10
    Mai

    Mobile First: Vor/zurück Blätterfunktion

    0.9.5: Die Blätterfunktion lässt sich um einen Link zur Übersichtsseite ergänzen.
  • 10
    Mai

    Mobile First: BASE Templates

    0.9.1: Die BASE Templates enthalten nun auch die XSL-Templates der Elemente, Listen und Objekten.
  • 10
    Mai

    Mobile First: Vor/zurück Blätterfunktion

    0.9.5: Die vor/zurück Blätterfunktion unterstützt nun auch CSS-Only Varianten.
  • 09
    Mai

    BASE / Projektbasis

    002.002.608.000: Smooth Scrolling ist nun für Links standardmässig über die design.css aktiviert
  • 09
    Mai

    Smooth Scrolling per CSS-Only generell aktivieren

    Smooth Scrolling lässt sich per CSS-Only generell für alle internen Links automatisch aktivieren, um das Scrollen angenehmer wirken zu lassen.
  • 08
    Mai

    Changelog Version: 011.005.178.000

    Die Werkzeuge wurden um eine Exportfunktion für Inhaltstexte erweitert. Damit lassen sich alle Texte aus einem Inhaltsprojekt als Plain-Text exportieren.
  • 06
    Mai

    Changelog Version: 011.005.173.000

    Über das Attribut insertFirstItemOnClick="1" innerhalb des web:group:start Pflegetags lässt sich erreichen, dass beim Klick auf die Gruppenschaltfläche das ersten Element sofort eingefügt wird. Das kann dann nützlich sein, wenn eine Gruppe nur ein Element enthält.
  • 05
    Mai

    Mobile First: Inhaltscontainer mit Akkordeon Effekt

    0.9.1: Über -w-option-pushStateOnSelect:no; können Sie verhindern, dass beim Auswählen eines Akkordeon Elementes dessen Anker in der URL ergänzt wird.
  • 05
    Mai

    Mobile First: Inhaltscontainer mit Akkordeon Effekt

    0.9.1: Über -w-option-allowStructureEditor:no; können Sie den Struktureditor innerhalb eines Akkordeon Elementes deaktivieren, um so z.B. mit fest vorgegebenen Strukturen zu arbeiten und das Hinzufügen von neuen Elemente zu verhindern.
  • 04
    Mai

    Mobile First: Kann ich Navigationspunkte mit einem Untertitel versehen?

    Ja, Navigationspunkte können rein über CSS mit Untertitel versehen werden.
  • 04
    Mai

    Weblic Liste

    002.001.130.000: Das default.wFilelist.php Template unterstützt nun die Angabe einer Hintergrundfarbe für das zu generierende Vorschaubild über die CSS-Only-Eigenschaft -w-picture-background-color
  • 03
    Mai

    Changelog Version: 011.005.154.000

    Über die Siteinfo können Sich Redakteure eine Mobile Ansicht der aktuellen Seite anzeigen lassen.
  • 02
    Mai

    Weblic Mini-Shop

    002.000.632.000: Die Angabe der voraussichtlichen Lieferzeit wird nun auch bei Produkten ohne Varianten direkt in der Liste angezeigt.
  • 02
    Mai

    Version 12: Weitere Funktionen für die Aufgabenverwaltung

    Aufgaben lassen sich als wichtig markieren. Seitenbezogene Aufgaben werden nun direkt in der Siteinfo angezeigt. Beim Anlegen einer Aufgabe über das Panel kann man wählen, ob diese mit der aktuellen Seite oder dem Projekt verknüpft sein soll. Bei der Auflistung von Aufgaben über das Panel kann man nach seitenbezogenen Aufgaben filtern.
  • 28
    Apr

    Weblic JavaScript Quelltext

    002.000.043.000: beim Einbinden im Inhaltsbereich wird nun optional ein Noscript-Bereich unterstützt
  • 28
    Apr

    Weblic Formular

    002.000.863.000: Die erweiterten Formulareinstellungen ermöglichen nun optional, Validatoren dem HTML als Data-Attribute hinzuzufügen
  • 28
    Apr

    Mobile First: BASE Mobile First

    0.9.12: Im Kopfbereich lassen sich zusätzliche Inhalte über das Element Datenfragment einpflegen.
  • 27
    Apr

    Mobile First BASE: Projektbestandteile über eigenen Agenturserver bereitstellen

    Fast jede Agentur hat ihre eigenen projektspezifischen Vorlieben, um welche sie jede neue BASE Installation anpasst. Seien dies spezielle Projekteinstellungen, CSS-Anpassungen oder zusätzlich eingebundene JS-Plugins. Mit einem eigenen Download-Server können beliebige Bestandteile der BASE direkt vom eigenen Server geladen werden.
  • 27
    Apr

    So sind die Prioritäten beim Navigationszustand festgelegt

    Dieser Artikel beschreibt, nach welchen Prioritäten sich die Anzeige des aktuellen Navigationszustandes richtet.
  • 27
    Apr

    Alternative Darstellung der Webseite: CSS benutzerabhängig nutzen

    In Weblication® können Webseitenbesucher ihre präferierte Darstellung (z.B. wegen Thema Barrierefreiheit / Web Accessibility) selbst wählen.
  • 26
    Apr

    Mobile First: BASE Mobile First

    0.9.12: Weblics, Komponenten, Templates, Skripte, Styles und sonstige Dateien lassen sich zwischen Projekten über Domains hinweg Teilen. Als Agentur können Sie jetzt mit wenigen Klicks eigene Downloadserver auf Basis von Projekten aufsetzen, und damit ihren Entwicklern wiederverwendbare Projektbestandteile zentral zur Verfügung zu stellen.
  • 21
    Apr

    Changelog Version: 011.005.130.000

    Neue Komponentenfunktionen in Verbindung mit der Mobile First BASE verfügbar.
  • 20
    Apr

    Version 12: Eingebettete Statistik pro Seite verfügbar

    Die Version 12 verfügt über eine eingebettete Statistik innerhalb der Seiteninformation, welche sich über das Bedien-Panel einblenden lässt.
  • 20
    Apr

    Mobile First: JavaScript Quelltext

    0.9.3: Zusätzlich zum JavaScript lässt sich noch ein noscript-Ausgabe definieren, falls das JavaScript an der aktuellen Stelle eingebunden werden soll.
  • 20
    Apr

    Mobile First BASE: Listen um Objektdaten erweitern und beliebig formatieren

    Das Mobile First Projekt bietet Ihnen eine Vielzahl neuer und einfacher Möglichkeiten, Objektdaten auf einfachste Weise in einer Liste abzugeben und zu formatieren.
  • 20
    Apr

    Mobile First: Standorte mit Google Maps

    0.9.12: Die Größe der Icons lässt sich über -w-option-icon-scaledSize:32, 32; festlegen.
  • 19
    Apr

    Weblic Liste

    002.001.125.000: Das default.wFilelist.php Template unterstützt nun die Angabe des Link-Zieles über die CSS-Only-Eigenschaft -w-option-linkTarget
  • 19
    Apr

    Mobile First BASE: Hinweis bei leerer Quickfilter-Liste über CSS-Content ausgeben.

    Beim Ausführen des Quickfilters wird im Listenelement das Attribut data-numbervisible gesetzt, welches sich wiederum nutzen lässt, um eine Meldung auszugeben, falls keine Einträge dem Filter entsprechen.
  • 18
    Apr

    Gibt es für normale Listen auch Slide-Effekte?

    Wenn Sie z.B. Meldungen mit Slide-Effekten versehen wollen, genügt es, einen Banner statt einer Standardliste auszuwählen und dort die gewünschten Seiten bzw. Meldungen aufzulisten. Das Banner-Weblic kann neben Slide-Objekten auch beliebige Seiten mit den bekannten Slide-Effekten auflisten.
  • 13
    Apr

    Weblic Team / Personen

    002.000.364.000: In der Detailansicht der Person wird das Bild nun mit Vergrößerungsfunktion über das Objekt-Templates ausgegeben.
  • 13
    Apr

    Weblic Ansprechpartner / Personen

    002.000.384.000: In der Detailansicht der Person wird das Bild nun mit Vergrößerungsfunktion über das Objekt-Templates ausgegeben.
  • 12
    Apr

    Version 12: Eingebettete Statistik pro Seite verfügbar

    Die Version 12 verfügt über eine eingebettete Statistik innerhalb der Seiteninformation, welche sich über das Panel einblenden lässt. Darin werden die Aufrufe der vergangenen 31 Tage als Diagram mit Durchschnitt und gleitendem 7-Tagesdurchschnitt angezeigt. Weiterhin wird angezeigt, an welcher Position die aktuelle Seite im Vergleich zu den restlichen Seiten des aktuellen Projektes steht. Über die eingebettete Seitenstatistik gelangt man zudem zu einer Gesamtübersicht über alle Seiten des Projektes und der Anzahl der Aufrufe, um schnell und einfach vergleichen zu können welche Seite wieviele Aufrufe hatte.
  • 12
    Apr

    Mobile First BASE: Copyright Information in der Datei hinterlegen

    Copyright Informationen können nun in der Dokumentenerweiterung hinterlegt werden. Diese werden dann automatisch bei der Ausgabe als Bild, in einer Galerie oder in einem Banner im Bild selbst mit ausgegeben. Zusätzlich lässt sich ein Copyright Prefix definieren, der vor die Copyright Information gesetzt wird.
  • 10
    Apr

    Version 12: Erweiterte Lizenzinformationen

    In der Version 12 ist ersichtlich, welche Module und Funktionen in der aktuellen Installation aktiv sind. Sie haben so nicht nur einen Überblick über den enthaltenen Funktionsumfang, Sie sehen auch, wie lang eine zeitlich begrenzte Lizenz noch läuft. Diese Informationen erhalten Sie direkt über die Lizenzverwaltung bzw. die Lizenzinformationen des Panels.
  • 07
    Apr

    Kann ich Meldungen auch um Inhaltsbereiche erweitern?

    Ja, über .elementSectionObjectNews {-w-option-allowSections:yes; ...} können Sie einstellen, dass Redakteure beliebige Inhaltsbereiche einer Meldung hinzufügen können, während andernfalls nur ein Inhaltsbereich angegeben wird, den man um beliebige Elemente ergänzen kann.
  • 07
    Apr

    BASE / Projektbasis

    002.002.584.000: Die Klickanalyse erfasst die Daten nun erst ab einer Bildschirmauflösung von mindestens 1200 Pixel Breite (wClickLogger.viewportMinWidth = 1200).
  • 07
    Apr

    Version 12: Beliebige Wertepaare in Datenkatalogen pflegen und über Skripte darauf zugreifen

    Nach Texten und Variablen gibt es nun auch Wertepaare, die von Administratoren bzw. Redakteuren gepflegt werden können.
  • 06
    Apr

    Mobile First BASE: Responsive Bilder

    Die Bildbreitenauswahl und die Bildbreitenberechnung wurden in der Mobile First BASE grundlegend überarbeitet. Dem Umstand geschuldet, dass es sehr viele unterschiedlichen Bildschirmgrößen gibt, setzt die Mobile First BASE konsequent auf Responsive Images, um eine optimale Bildqualität bei gleichzeitig minimaler Bildgröße auszuliefern.
  • 05
    Apr

    Changelog Version: 011.005.074.000

    Bei der Snippet-Auswahl in Ereignissen wurden projektspezifische Snippets nicht berücksichtigt. Nun werden außerdem Snippets berücksichtigt, die im globalen Projekt hinterlegt sind, also z.B.: /wGlobalProject/weblication/snippets/lib/standard.wLibrary.php
  • 05
    Apr

    Eigene Snippets für Verzeichnisereignisse verwenden

    Dieser Artikel beschreibt, wie Sie die globalen PHP-Snippets für die Verwendung im Projekt überschreiben, um eigene Aktionen zur Auswahl anzubieten.
  • 04
    Apr

    Changelog Version: 011.005.071.000

    Über die Option clearAllContentProjects lässt sich in der Funktion wCache::clearCacheProject einstellen, ob der Cache aller Inhalts- bzw. Sprachprojekte des aktuellen Projektes ebenfalls gelöscht werden soll.
  • 03
    Apr

    Changelog Version: 011.005.062.000

    Neue PHP Framework-Funktionen wURL::createMailNoSpamJsFunction und wURL::createMailNoSpamText verfügbar, um E-Mails in eigenen Weblics bzw. Anwendungen vor SPAM zu schützen.
  • 31
    Mär

    Weblic Formular

    002.000.856.000: Das Formular unterstützt Mehrfach-Upload in Verbindung mit der Version 12. Dies lässt sich im Upload-Formularelement einstellen.
  • 31
    Mär

    Changelog Version: 011.005.060.000

    Die Quelltextansicht von Inhaltsseiten verfügt nun über eine automatische Tidy-Funktion, wodurch wd-Elemente automatisch übersichtlich eingerückt werden.
  • 30
    Mär

    Weblic Formular

    002.000.855.000: Reply-To Angabe in Mail-Header Vorlage ergänzt
  • 30
    Mär

    BASE / Projektbasis

    002.002.579.000: Absender-Adresse in Formular-Mail-Vorlage auf Dummy E-Mail Adresse geändert. Hinweisbox fordert zum Ändern der Adresse auf.
  • 30
    Mär

    Weblic Formular

    002.000.854.000: Absender-Adresse in Formular-Mail-Vorlage auf Dummy E-Mail Adresse geändert. Hinweisbox fordert zum Ändern der Adresse auf.
  • 30
    Mär

    Changelog Version: 011.005.058.000

    Neue PHP Framework-Funktion wUtils::getFirstValueNotEmpty verfügbar, um das erste nicht leere Vorkommen innerhalb eines Arrays zu ermitteln. Diese Funktion kann z.B. benutzt werden, um projektspezifische Werte zu nutzen, falls elementspezifische Werte leer sind.
  • 30
    Mär

    Versand von E-Mails über Formulare und Skripten

    Beim Versand von E-Mails über z.B. Kontaktformulare, Skripten, Anwendungen, etc. sind für einen erfolgreichen Empfang diverse Punkte zu berücksichtigen.
  • 24
    Mär

    Individuelle Benutzerdaten bearbeiten

    Weitere Daten eines Benutzers lassen sich über die gewohnte Pflegemaske bearbeiten.
  • 23
    Mär

    Weblication® SEND: Finalist beim Innovationspreis-IT 2017

    Weblication® SEND hat das Finale der innovativsten drei Produkte beim diesjährigen Innovationspreis-IT in der Kategorie IT-Security erreicht und wurde mit dem Prädikat BEST OF 2017 ausgezeichnet.
  • 23
    Mär

    Responsive Toggler-Navigation anpassen

    Abhängig von der Bildschirmauflösung können Sie die Navigation optimiert für geringere Auflösungen ausgeben.
  • 22
    Mär

    Changelog Version: 011.005.024.000

    Beim Einsatz von zend als Mail-Engine wurde Reply-To nicht berücksichtigt.
  • 16
    Mär

    Komponenten - mit Baugruppen flexibel und schnell Seiten erstellen

    In Weblication® können Sie per Mausklick komplette Komponenten, die aus mehreren Einzel-Elementen - also ganzen Baugruppen - bestehen, in Ihre Seiten integrieren. Mit Komponenten können Redakteure Inhaltsseiten sehr viel schneller erstellen, weil komplette Baugruppen darin bereits vordefiniert sind. Komponenten können Sie berechtigen und personalisieren, damit nur bestimmte Redakteure diese verwenden können ...
  • 16
    Mär

    Linkprüfung: Ausnahmen definieren

    Zur Linkprüfung können Sie Ausnahmen festlegen, damit bestimmte Pfade bzw. Querystrings bei der Prüfung nicht berücksichtigt werden.
  • 13
    Mär

    Texte mehrspaltig anzeigen

    Nutzen Sie eigene CSS-Only-Varianten für das Text-Element, um Texte auch mehrspaltig anzuzeigen.
  • 10
    Mär

    Changelog Version: 011.005.000.000

    Final Version
  • 09
    Mär

    Version 12: Aufgaben und Notizen in Seiten

    Zu jeder Seite können Sie in der kommenden Weblication® Version 12 Aufgaben und Notizen hinterlegen ...
  • 09
    Mär

    Major-Release-Paket: Immer auf dem aktuellsten Weblication® Stand

    Mit den Weblication Major-Release-Paketen bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Major-Release und Sie sparen viel Geld ...
  • 23
    Feb

    Warum Weblication® SEND?

    Weblication SEND macht den verschlüsselten Austausch von Daten mit Dritten praktikabel, weil Sender und Empfänger keine Software installieren müssen.
  • 22
    Feb

    Changelog Version: 011.004.050.000

    Das Formular unterstützt nun auch die optionale Ausgabe von Validatoren und Fehlermeldungen, um diese für eigene, clientseitige Programmierungen nutzen zu können. Die Mehrfachauswahl unterstützt beliebige Zusatzattribute pro Eintrag, um diese z.B. dynamisch anzuzeigen oder individuell zu formatieren.